Die Firmengeschichte der Bühler Metallbearbeitung GmbH ist geprägt durch laufende Investitionen in größere Produktionsräumlichkeiten und einen hochmodernen Maschinenpark. Unser Bild zeigt einen Blick in den jüngsten Erweiterungsbau am Standort Alemannenstraße 7 in Seitingen-Oberflacht.

Unternehmerischer Entwicklung mit Investitionen begegnet

Die Firma Bühler Metallbearbeitung gibt es seit dem Jahr 1990. Gerhard Bühler und Gerd Ulrich gründeten den Betrieb am Standort Spaichingen. Die Geschäftsaktivitäten konzentrierten sich anfänglich auf die Herstellung und den Vertrieb von mechanischen Präzisionsteilen. 1995 erfolgte der Umzug von Spaichingen nach Seitingen-Oberflacht in die Alemannenstraße 7. Mit dem möglichen Erwerb der alten Festhalle von Oberflacht ging der Wunsch nach größeren Räumlichkeiten ideal in Erfüllung.

Inmitten der guten unternehmerischen Entwicklung am neuen Standort verstarb im September 2001 unerwartet Firmengründer und Geschäftsführer Gerhard Bühler. Die Söhne Torsten und Rainer Bühler bewahrten das Lebenswerk ihres Vaters und übernahmen im Oktober 2001 die Firma als gleichgestellte Geschäftsführer. Die stabile und wachsende Auftragslage ermutigte die jungen Firmeninhaber zu weiteren Investitionen. Mit der Anschaffung einer 3D-Meßstation, eines neuen CNC-Bearbeitungs-Centers und dem Aufbau eines Qualitätsmanagement-Systems lief Schritt um Schritt die technische Optimierung des Maschinenparks und des Geräteinventars.

Die nachhaltig steigende Produktionsauslastung führte 2007 zum Kauf von drei weiteren Bearbeitungs-Centern und einer 3D-Koordinatenmessmaschine. Mit diesem Investitionsschub entschloss sich die Geschäftsführung zur Einführung der Produktionssteuerung im Drei-Schicht-Betrieb.

Das Firmengebäude selbst musste im Raumvolumen der unternehmerischen Entwicklung ebenso stetig angepasst werden. So kam zur ersten Erweiterung (zusätzliche Lagerhalle) im Jahr 2003 der Bau einer größeren Produktionshalle mit Fertigstellung und Bezug im April 2008 hinzu. Seit Mai 2008 ist in den Betriebsablauf eine spezielle Fräsabteilung für die Medizintechnik integriert. Im November 2007 erfolgte die Umfirmierung von der ursprünglichen GbR zur Bühler Metallbearbeitung GmbH.

http://buehler-metallbearbeitung.de/media/